VIETNAM INDIVIDUELL

sehr gut mit diversen asiatischen Reisezielen und/ oder einem Badeaufenthalt kombinierbar

  • VIETNAM
  • 1.TAG - DEUTSCHLAND – VIETNAM

    Individuelle Anreise nach Hanoi (nicht im Reisepreis enthalten).
    Wir haben direkten Buchungskontakt zu vielen namhaften Fluggesellschaften und bieten Ihnen gerne die preisgünstigsten und bequemsten Flüge an (z.B. Thai Airways, Vietnam Airlines etc.).

  • 2.TAG - HANOI - BEGINN IHRER RUNDREISE

    Ankunft in Hanoi am Abend. Sie werden durch die örtliche Reiseführung am Flughafen begrüßt. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr im Zentrum der Stadt gelegenem 4*- Hotel. Übernachtung im Hotel.

  • 3.TAG - HANOI

    Nach dem Frühstück besuchen Sie die Metropole mit ihrer teilweisen französischen Kolonial- Architektur, das Ho Chi Minh Mausoleum, den Thanh Tempel und die Tran Quoc Pagode. Während einer Rikschafahrt am Nachmittag durch die Altstadt lernen Sie  die Stadt „hautnah“ kennen. Restlicher Nachmittag zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

  • 4.TAG - HALONG BUCHT

    Nach dem Frühstück verlassen Sie Hanoi und fahren an die weltberühmte Halong Bucht (UNESCO Weltkulturerbe). Diese Bucht bildet sicherlich einen der Höhepunkte Ihrer Reise. Hier gehen Sie an Bord eines der luxuriösesten Schiffe in der Halong Bay.

    An Bord wird Ihnen, nach dem Bezug Ihrer Luxuskabine, die mit Dusche/WC Klimaanlage ausgestattet sind, das Mittagessen im Bordrestaurant serviert. Genießen Sie Ihre kleine Kreuzfahrt durch die traumhaft schöne Landschaft mit den bizarren Felsen und dem blaugrünen Wasser. Ein idealer Platz zum Entspannen. Abendessen im Schiffsrestaurant und Übernachtung an Bord.

  • 5. Tag - HALONG BUCHT - SAPA

    Zum Sonnenaufgang können Sie an Deck unter Anleitung eines Profis Tai Chi-Übungen machen. Nach dem Frühstück besuchen Sie dann die Limestone-Grotte und setzen anschließend die Schiffsreise fort. Sie erreichen dann wieder den Ausgangspunkt Ihrer kleinen Kreuzfahrt durch die Halong Bucht. Dann Autofahrt nach Hanoi mit Ankunft am Nachmittag. Anschließend unternehmen Sie eine Streetfood-Tour. Dabei werden Sie näheres über das Nationalgericht Pho-Suppe (Nudelsuppe mit Hühnchen) und die berühmten Banh Mi Pate (Baguette mit Pastete) erfahren. Gegen 21 Uhr fahren Sie dann zum Bahnhof von Hanoi, wo Sie ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise erwartet. Mit dem berühmten Victoria-Express (Luxuszug) fahren Sie in den Norden des Landes nach Sapa. Zugabfahrt ist um 22.00 Uhr. Übernachtung im gut ausgestatteten 4–Bett Zugabteil mit Klimaanlage (exklusive Zugabteil-Nutzung für 2 Personen möglich; Mehrpreis auf Anfrage – samstags keine Fahrt ).

  • 6. TAG - SAPA

    Sie erreichen um 6.05 Uhr den, hoch in den Bergen gelegenen, Ort Lao Cai. Weiterfahrt mit dem PKW nach Sapa. Frühstück im Restaurant des Victoria Sapa Resort.  Das angenehme Klima in 1.500 Meter Höhe hat schon die französischen Kolonialherren hier hin ziehen lassen. Bunte  Häuser aus den 20iger Jahren des letzten Jahrhunderts sind Zeugen dieser Zeit.
    Zahlreiche Bergstämme wie z. B. die Hmong leben in diesem Gebiet. Während einer Wanderung (mit max. 350m Steigung) die Sie an einem silberfarbenen Wasserfall (Thac Bac Falls ) vorbei und durch eine traumhaft schöne Landschaft führt, besuchen Sie die Dörfer Cat Cat und Y Linh Ho der schwarzen Hmong und der roten Dao. Am Nachmittag erreichen Sie die Stadt Sapa. Hier übernachten Sie im 4*- Hotel VICTORIA SAPA.

  • 7.TAG - SAPA – BERGDORF TA VAN – HANOI

    Frühstück im Hotel. Am Vormittag unternehmen Sie eine Wanderung, vorbei an Reisterrassen und auf den Spuren der Wasserbüffel in die Dörfer Lao Chai und Ta Van.  Anschließend kehren Sie nach Sapa zurück. Von hier aus unternehmen Sie dann einen Ausflug an die chinesische Grenze. Nach dem Fotostopp fahren Sie  zurück zum Bahnhof des Victoria-Express. Rückfahrt mit dem Zug im Schlafwagen nach Hanoi. Übernachtung im gut ausgestatteten 4–Bett Zugabteil mit Klimaanlage.

  • 8.TAG - HANOI – HUE

    Ankunft in Hanoi um 5.30 Uhr. Transfer zum Flughafen Hanoi. Um ca. 08.40 Uhr fliegen Sie mit Vietnam Airlines in das südlich von Hanoi gelegene Hue. Um 10 Uhr erreichen Sie die alte Kaiserstadt. Sie  beginnen Ihr Besichtigungsprogramm mit einer Fahrt auf dem Perfume River. Die Landschaft beiderseits des Flusses ist sehr beeindruckend. Ein Besuch der Thien Mu Pagode und des König Minh Mang Grabes runden das Tagesprogramm ab. Übernachtung im  4*- Traditionshotel SAIGON MORIN.

  • 9.TAG - HUE – DANANG - HOI AN

    Nach dem guten Frühstück besuchen Sie den Kaiserpalast und den Dong Ba Markt. Mit dem PKW fahren Sie nun weiter über den berühmten Wolkenpass, wo sich Ihnen eine traumhaft schöne Landschaftskulisse bietet, nach Danang. Sie machen einen kurzen Besuch am weißen Strand Lang Co und zu den Marmor Bergen. Am Nachmittag erreichen Sie die Stadt Hoi An. Hier übernachten Sie in einem guten 4*- Hotel.

  • 10.TAG - HOI AN

    Frühstück im Hotel. Zu Fuß erkunden Sie die alte Stadt mit der berühmten japanischen Brücke und der Chua Ong Pagode. Genießen Sie den Nachmittag und bummeln individuell durch den kleinen Ort oder fahren bei schönem, warmen Wetter an den Strand.

  • 11.TAG - HO-CHI-MINH-STADT (SAIGON)

    Am frühen Morgen fahren Sie zurück nach Da Nang zum Flughafen und fliegen mit Vietnam Airlines nach Saigon. Ankunft um 11.45 Uhr. Sie werden zu einem zentral aber ruhig gelegenen 4*- Hotel gebracht.
    Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Vietnams Hauptstadt. Sie sehen die  wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Opernhaus, Wiedervereinigungs-Gebäude, das Post-Gebäude, den farbenprächtigen Markt und die Hauptgeschäftsstraßen mit zahlreichen Boutiquen.

  • 12.TAG - MEKONG DELTA

    Frühstück im Hotel.  Sie starten zu einem weiteren Höhepunkt der Reise. Nach ca. 4 Stunden Fahrt erreichen Sie den berühmten Mekong-Fluss. Im Mekong Delta angekommen besteigen Sie eines der besten Schiffe im Delta. Die Kabinen sind mit Dusche/ WC und Klimaanlage ausgestattet. Das Mittagessen wird an Bord serviert und Sie genießen die Fahrt über einen der Seitenarme des Mekong Flusses. Sie erleben das frohe und emsige Treiben, fahren vorbei an kleinen Inseln, Kanälen, hunderten von kleinen Booten und schwimmenden Märkten. Bei einem Landgang sehen Sie die Bewohner in ihrer gewohnten Umgebung und besuchen Reisfelder und eine Orchideenzucht. Den Sonnenuntergang genießen Sie während des Abendessens auf dem Schiff.

  • 13.TAG - SAIGON – Ende der Rundreise

    Nach dem Sonnenaufgang über dem Mekong Delta und dem Frühstück unternehmen Sie  anschließend eine Tour mit dem Boot durch den quirligen und farbenprächtigen schwimmenden Markt. Der Cai Rang Markt ist einer der bedeutendsten im Mekong Delta.  Sie fahren zurück zum Schiff und durch die kleinen Kanäle zurück zum Festland. Mit dem PKW fahren Sie nun zurück nach Saigon und direkt zum Flughafen.

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEITEN

Sie können Ihre Reise beliebig verlängern und/ oder vielleicht noch einen Badeurlaub in Vietnam oder Thailand anschließen. Ebenso bietet sich ab Saigon ein Ausflug nach Kambodscha, zur weltberühmten Tempelanlage Angkor Wat, an.

Wir kennen uns aus! Sprechen Sie uns gerne auf die zahlreichen Möglichkeiten an.

  • Vorschlag für einen Badeaufenthalt in Vietnam:

    SAIGON – PHU QUOC
    Nach Ankunft am Flughafen Saigon fliegen Sie am Nachmittag auf die Insel Phu Quoc. Transfer zum 5*- La Veranda Resort PHU QUOC.

    Inmitten eines tropischen Gartens auf der Insel Phú Quốc empfängt Sie die 5-Sterne-Unterkunft La Veranda Resort Phu Quoc – MGallery Collection im Stil eines französischen Herrenhauses am Meer. Die geräumigen Zimmer bezaubern mit einer Architektur im französischen Kolonialstil und sind mit dunklem Holz, edlen Stoffen und Mosaikfliesen dekoriert. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder eine eigene Terrasse mit Aussicht auf den Garten oder den Strand.

    PHU QUOC – SAIGON – BANGKOK
    Transfer am Nachmittag zum Flughafen und Flug von Phu Quoc nach Saigon, anschließend Rückflug nach Deutschland.

    Selbstverständlich haben wir auch diverse weitere Badehotels in unterschiedlichsten Preiskategorien in unserem Angebot.

Wissenswertes

Für diese Reise benötigen Sie als deutscher Staatsbürger einen (min. 6 Monate) gültigen Reisepass und ein Touristenvisum für Vietnam. Bei der Beschaffung des Visums sind wir Ihnen gerne behilflich. Visumsgebühren sind im Reisepreis nicht enthalten.

Besondere Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Sprechen Sie am Besten mit Ihrem Arzt oder dem Gesundheitsamt. Nähere Informationen sind auf der Internetseite des Auswärtigen Amts einholbar: www.auswaertiges-amt.de

Kontakt Formular

Kontaktieren Sie uns

Bahnstrasse 54 ♦ 40210 Düsseldorf
0211/ 32 57 67
0211/ 32 51 14
ludewig-tours@t-online.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
(sowie gerne nach Vereinbarung)