SRI LANKA INDIVIDUELL

**sehr gut mit anderen asiatischen Reisezielen kombinierbar** **sehr gut mit einem Badeaufenthalt kombinierbar**

  • SRI LANKA
  • 1.TAG - DEUTSCHLAND – SRI LANKA

    Individuelle Fluganreise nach Sri Lanka (nicht im Reisepreis enthalten).

    Um auf Ihre persönlichen Flugwünsche eingehen zu können beraten wir Sie gerne. Wir haben direkten Buchungskontakt zu vielen namhaften Fluggesellschaften und bieten Ihnen preisgünstige und bequeme Flüge an (zB. SriLankan Airlines oder Oman Air, Qatar Airways).

  • 2.TAG - COLOMBO – NEGOMBO

    Ankunft in Colombo, der Hauptstadt von Sri Lanka, am Morgen.
    Nach den Zollformalitäten werden Sie von unserem englischprachigen Reiseführer begrüßt. Der deutschsprachige Reiseführer steht Ihnen dann während der Rundreise zur Verfügung (Transferfahrten englischsprachig). Ihre erste Unterkunft ist ein unmittelbar am langen goldgelben Sandstrand gelegene 5*- Hotel. Genießen Sie den Nachmittag am Strand. Abendessen im Hotel.

  • 3.TAG - NEGOMBO – POLONNARUWA – HABARANA

    Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr deutsprachigen Reiseführer. Sie verlassen die Küste und fahren durch eine üppig grüne Landschaft, vorbei an Reisfeldern, Ananas- und Bananenplantagen. Sie erreichen die im 12. Jhd. gegründete, ehemalige Hauptstadt Polonnaruwa. Sie gehörte zu den größten Stadtzentren Südostasiens. Viele der noch existierenden Ruinenanlagen sowie der königliche Palast gehören zum heutigen Besichtigungsprogramm. Nach ausführlicher Besichtigung fahren Sie nach Habarana. Unmittelbar am See liegt Ihr 4*- Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

  • 4.TAG - HABARANA - TRINCOMALEE

    Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in nordöstlicher Richtung. Ihr Ziel ist der größte natürliche und zeitgleich sicherste Hafen der Welt – der Hafen des Orts Trincomalee. Weiße Sandstrände und warmes Meerwasser eignen sich hier ideal für ein Bad im Meer. Auch die Unterwasserwelt ist beeindruckend und es sind sogar Walbeobachtungen möglich. Der Ort ist ein Glaubenszentrum des Buddhismus und Hinduismus. Verschiedene Besatzungsmächte wie die Dänen, Portugiesen und Engländer haben mit ihren unterschiedlichen Baustilen das Bild der Stadt nachhaltig geprägt. Ihr 4*- Resort liegt sehr schön am langen Sandstrand. Abendessen und Übernachtung im Resort.

  • 5.TAG - TRINCOMALEE

    Frühstück im Resort. Der ganze Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können entweder am Strand relaxen oder einen Ausflug in die Umgebung z.B. zu den berühmten 7 heißen Quellen, einen Stadtbummel oder Bootsfahrten unternehmen. Unser Reiseführer hält zahlreiche passende Ideen für Sie bereit. Abendessen und Übernachtung im Resort.

  • 6. TAG - SIGIRIYA

    Nach dem Frühstück verlassen Sie die Ostküste und fahren zu einem der Wahrzeichen der Insel, der Felsenfestung von Sigiriya. Sie wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Sie können die Festung teilweise über Treppen besteigen. Auf halber Höhe sind die weltberühmten Fresken der Wolkenmädchen. Auf dem Gipfel des Felsens findet man die Überreste der Festungsanlage. Von oben bietet sich ein herrlicher Blick über die beeindruckende Landschaft. Anschließend können Sie auch den sehr schön angelegten Wassergarten besuchen. In Sichtweite der Felsenfestung befindet sich das 4*- Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

  • 7.TAG - MATALE - KANDY

    Nach dem guten Frühstück am Morgen fahren Sie in südlicher Richtung weiter in Richtung der, in den Bergen und malerisch an einem See gelegenen, alten Königstadt Kandy. Auf dem Weg dorthin können Sie in Matale noch einen Rundgang durch einen Gewürzgarten machen. Hier zeigt man Ihnen gerne und ausführlich die viele exotischen Pflanzen, zu denen Vanille, Zimt, Ginseng, Aloe und viele mehr gehören. Man wird Sie auch in die Kunst der Ayurveda-Behandlung einweihen.

    Den Abschluss bildet dann eine kurze wohltuende Rückenmassage. Am Nachmittag erreichen Sie Kandy und Ihr Hotel. Kandy ist ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe und auch bekannt durch den „Tempel des Zahns von Buddha“.

    Nachdem Sie sich im Hotel erfrischt haben, bummeln Sie durch die schmalen Strassen mit den vielen kleinen Handwerksbetrieben und besichtigen die am See erbaute Tempelanlage in dem die Reliquie von Buddha aufbewahrt wird. Den Tagesabschluss bildet ein ausgezeichnetes Abendessen im Hotel.

  • 8.TAG - NUWARA ELIYA

    Nach dem Frühstück besuchen Sie den berühmten und beeindruckenden botanischen Garten. Anschließend fahren Sie weiter bergauf, vorbei an Wasserfällen und den großen Teeplantagen, wo die Pflückerinnen den weltberühmten Ceylon-Tee ernten. Selbstverständlich enthält Ihr Besichtigungsprogramm auch einen obligatorischen Besuch mit Teeverkostung. Hier erklärt man Ihnen gerne alles Wissenswerte über Teeanbau, Ernte und Versand. Am späten Nachmittag erreichen Sie den in den Bergen gelegenen Ort Nuwara Eliya. Hier übernachten Sie in einem sehr schönen 3 ½*- Hotel. Dieses im typisch britischen Stil erbaute Hotel liegt in einem Garten im Zentrum des Ortes. Sehr gutes Abendessen im Hotel.

  • 9.TAG - NUWARA ELIYA - UDAWALAWE

    Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie Nuwara Eliya. Durch eine traumhaft schöne Berglandschaft, mit teilweise über 2.000 Meter hohen Gipfeln, vorbei an riesigen Teefeldern, Terrassengärten und durch kleine malerisch gelegene Örtchen, erreichen Sie den Udawalawe National Park. Während einer Jeepsafari können Sie sich von der Vielfalt der einheimischen Tierwelt beeindrucken lassen. Sie pirschen durch den Park und sehen (mit etwas Glück im Gepäck) Elefanten, Krokodile, Affen und eine Vielzahl verschiedener Vogelarten, zu denen auch Adler und Pfauen gehören. Am späten Nachmittag, voll der Tageseindrücke, erreichen Sie das moderne und am Nationalpark errichtete 3*- Hotel. Abendessen im Hotel.

  • 10.TAG BENTOTA

    Heute fahren Sie an die Küste und dort zunächst bis zum Ort Galle. Unterwegs können Sie eine Tempelanlage besuchen und erreichen dann den Indischen Ozean. Entlang der Küste fahren Sie dann zu dem bekannten Badeort Bentota. Am endlos erscheinenden, hellgelben Sandstrand liegt das moderne 5*- Strandhotel VIVANTA by TAJ. Hier werden Sie die nächsten Tage verbringen.

  • 11.TAG + 12.TAG - BENTOTA

    Das Hotel harmoniert durch seinen erstklassigen Komfort und einzigartigen Stil in perfekter Weise mit der beeindruckenden Schönheit der umgebenden Natur. Alle 162 Zimmer der üppig grünen Anlage sind geschmackvoll eingerichtet und bestens ausgestattet. Alle vollklimatisierten Zimmer bieten einen weiten Ausblick auf den prächtigen Garten und verfügen über eine exzellente Ausstattung. Genießen Sie, bei gutem Essen (Halbpension), den Aufenthalt im Hotel für 2 weitere Nächte.

  • 13.TAG - COLOMBO

    Gegen Nachmittag erfolgt der Transfer zurück nach Colombo (Fahrtzeit ca. 3 Stunden). In der Nähe des Flughafens liegt die Bungalowanlage Tamarind Tree. Hier können Sie Ihr Abendessen einnehmen. Nach Wunsch (gegen Aufpreis) steht Ihnen ein Tageszimmer zur Verfügung, in dem Sie sich vor dem Langstreckenflug nochmals erfrischen können. Am späten Abend erfolgt der kurze Transfer zum ca. 5 km entfernt gelegenen Flughafen von Colombo.

    – Reiseverlauf kann (je nach gewünschter Flugbuchung) abweichen.-

  • 14.TAG - COLOMBO – DEUTSCHLAND

    Nachts Abflug von Colombo nach Deutschland. Ankunft am Flughafen in Deutschland am Morgen. Individuelle Rückreise

VERLÄNGERUNGSMÖGLICHKEITEN

Sie können Ihre Reise beliebig verlängern und/ oder vielleicht noch einen Badeurlaub auf den Malediven oder in Thailand  anschließen. Unser Tipp: Planen Sie einen Stopover im märchenhaften Sultanat Oman und profitieren Sie von der günstigen Flugverbindung via Muscat.

Wir kennen uns aus! Sprechen Sie uns gerne auf die zahlreichen Möglichkeiten an.

Wissenswertes

Für diese Reise benötigen Sie als deutscher Staatsbürger einen (min. 6 Monate) gültigen Reisepass, der über ausreichend freie Seiten verfügt und ein Touristenvisum für Sri Lanka. Das Visum können Sie am Flughafenschalter in Colombo (visa-on-arrival) erwerben.

 

Besondere Impfungen sind für Sri Lanka nicht vorgeschrieben.
Sprechen Sie am Besten mit Ihrem Gesundheitsamt und/ oder beachten Sie die Hinweise auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Kontakt Formular

Kontaktieren Sie uns

Bahnstrasse 54 ♦ 40210 Düsseldorf
0211/ 32 57 67
0211/ 32 51 14
ludewig-tours@t-online.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
(sowie gerne nach Vereinbarung)